IPhone Kamera speichert Bilder nicht ab

Habe lange nach einer Lösung für dieses sehr suspekte Problem gesucht und möchte Euch das nun nicht vorenthalten.

Das Problem:

Man macht mit dem iPhone ein Foto, wenn man anschliessend in die Fotogalerie geht sind dort aber nur leere Bilderrahmen und kein Bild wurde gespeichert.

Ursache:

unklar. 

Hier meine Lösung:

  1. iTunes starten und das iPhone nochmals synchronisieren lassen
  2. In iTunes unter der Übersicht für das iPhone auf “Wiederherstellen” klicken (das kann etwas dauern).
  3. Direkt nach erfolgreichem Wiederherstellen (das iPhone führt einen Restart durch) NICHT die persönlichen Informationen aus einem Backup holen lassen. Man wird danach gefragt, aber jetzt das erstmal nicht ausführen! Einfach den Bildschirm “iPhone konfigurieren” in iTunes kurz mal so stehen lassen, das erledigen wir dann in Schritt 6…
  4. iPhone aus dem USB-Cradle holen, ein Foto machen (hurra, das Bild sollte jetzt auch wieder auf dem iPhone gespeichert werden)
  5. iPhone wieder mit dem Mac verbinden und jetzt das Photo mittels iPhoto vom iPhone herunterladen (und wichtig: Dabei nicht das Original löschen / “keep originals” aktiviert lassen)
  6. Jetzt in iTunes die persönlichen Einstellungen aus dem letzten Backup laden / wiederherstellen lassen.

Jetzt sollte im iPhone wieder alles so wie früher sein, nur das eben die Kamera wieder tut.

Warnung: Anleitung nicht möglich bei gehackten, gejailbreakten iPhones. Da gibt es einen anderen Trick…

29 thoughts on “IPhone Kamera speichert Bilder nicht ab

  • hallo
    ich würde mich sehr freuen wenn sie mir behilflich sein könnten.
    mein iphone funktioniert einwandfrei bis auf kamera
    ist mit zihone gejailbreaked
    wenn ich kamera einschalte sagt er mir kein platz für die aufnahme witerer bilder.bitte löschen sie einige bilder
    dabei ist kein foto drin
    ich habe einiges versucht den problem zu lösen aber erfolglos.
    habe drin fotos kopiert dann wieder alles gelöscht sogar den ordner habe ich gelöscht kein erfolg
    danke für ihre hilfe im voraus

    attilla

  • Hallo,

    genau das Problem habe ich auch und ich werde Ihre Anleitung nacher gleich mal ausprobieren. Habe lange nach einer Lösung des Problems gesucht und bin froh das Sie sich die Arbeit gemacht haben die Lösung zu beschreiben.

    MFG

  • Bin beim googlen wegen des gleichen Problems auf diese Seite gestoßen. Über Infos, wie der “andere Trick” geht, wäre ich sehr dankbar.

  • Habe gleiches Problem wie attilla. Ich habe ein mal geschafft das es weg war, keine Ahnung wie, hat aber nur kurz funktioniert. Jetzt hilft alles nicht. Danke für die Hilfe im voraus, gerne auch per Email.
    Denis

  • okay ihr habt alle das problem wie attila, dalls ihr es noch nicht gelöst habt habe ich eure antwort. ladet euch “MobileFinder” mit dem installer runter. (ordner:Productivity)
    dannach öffnet ihr mobilefinder (so wie jede andere application) und geht auf ~/Media/DCIM dann löscht ihr den ordner 100Apple dann sind zwar eure derzeitigen fotos weg aber es speichert eure neuen und es geht wieder =)

    feundliche grüße immobilie

    PS: tut mir leid ds ich alles klein schreibe aber so ist es halt und wer einen rechtschreibfehler findet kann ihn sich behalten.

  • sry noch ein kommentar schnell der trick den ich sage ist “der andere trick” =)

  • Bei mir hats geklappt. Leere Rahmen nach Update von 1.1.4 auf 2.0. Unlock und Jailbreak. Funktioniert wie von Immobilie geschrieben. Verzeichnis löschen und schon werden die Fotos wieder ordentlich gespeichert.

    Danke für den Tipp Immobile.

  • nur mal zur info was apple zu dem Problem auf seinen Support-Seiten dazu schreibt:

    Kamera funktioniert nicht
    Tippen Sie auf “Kamera”, wählen Sie ein Motiv aus, und betätigen Sie den Auslöser. Hinweis: Wenn Sie das iPhone beim Fotografieren seitlich drehen, wird das Foto automatisch im Querformat aufgenommen.
    Funktioniert dies nicht, reinigen Sie die Kameralinse des iPhone mit dem mitgelieferten Reinigungstuch.

  • Bei mir klappte es zuerst auch nicht.
    Dann habe ich noch ~/Media/DCIM/Photos/Photo Database gelöscht.

    Läuft wieder perfekt 🙂

  • …ich brauche nochmal den “anderen Trick”, da auch mit database löschen keine veränderung eintritt.

  • hallo
    ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand behilflich sein könnte.
    mein iphone ist ganz neu und funktioniert einwandfrei bis auf kamera.
    wenn ich kamera einschalte, sagt er mir: kein platz für die aufnahme weiterer bilder.bitte löschen sie einige bilder
    dabei ist kein foto drin
    habe nun die neueste Software 2.2 aufgeladen, jetzt geht die Camera gar nicht mehr, und zeigt auch nicht mehr an, dass der Speicher voll sei. Sie oeffnet am Bildschirm die Linse und zeigt nur Schwarz an. die Linse ist sauber.
    danke für ihre hilfe im voraus

    Ferdinand

  • VIELEN DANK!!!
    ich konnte seit 3 wochen schon keine fotos mehr machen.
    danke danke danke!!!

  • PS: ich habe das ganze via “FunBox” gelöst… funktioniert wie SSH nur dass man das ganze via USB machen kann und nur die FunBox Applikation am PC installieren muss… am iPhone muss nix installiert werden.

    pfad: var\mobile\media\DCIM hier alle ordner löschen und voila!

  • hallo
    weiß net ob das hier noch aktuel ist!!!
    aber es funz auf jeden fall mit dem prog. “IphoneBrowser 1.9.1.0)”
    Auch mit einem JB-Iphone + OS 3

    @labor

  • hallo

    ich habe ein problem mit meinem Iphon 2g!meine Camera offnet das Objektiv nicht wenn ich den App öffne!!
    bitte um Hilfe und Lösung!!!

    Mfg Martin

  • I have deleted the ~\var\mobile\media\DCIM\100APPLE using iFile. Then I could make fotos and videos again. Thanks for the Tips.

  • wenn man auf wiederherstellen get dann löst es alles was auf dem geret ist

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.