Warnung vor zu hohen Dosen

Heidelberger elektronischer Arzneimittelratgeber AiDKlinik® reduziert die Zahl der Überdosierungen von Arzneimitteln um 20 Prozent / Neues Warnmodul wird auf der MEDICA vorgestellt Zu hohe Dosen eines Arzneimittels sind gefährlich und bedauerlicherweise nicht selten. Meist wird die Standarddosierung eines Arzneimittels nicht auf die Bedürfnisse des individuellen Patienten angepasst. Eine neue Funktion des elektronischen Arzneimittel-Ratgebers AiDKlinik®, das Read more about Warnung vor zu hohen Dosen[…]

Apple TimeMachine – How to: setup, backup, find and restore (and even more…)

Time Machine lets you automatically back up your entire system in Mac OS X v10.5 or later. It keeps an up-to-date copy of everything on your Mac  – digital photos, music, movies, TV shows, documents, and so forth. If you ever have the need, you can easily go “back in time” to recover files. Learn more: Read more about Apple TimeMachine – How to: setup, backup, find and restore (and even more…)[…]

iPhone Klingeltöne selbst problemlos kostenlos erstellen

Klingeltöne für das iPhone lassen sich in iTunes ja bekanntermaßen gegen Geld erkaufen – unnötig! Der folgende legale Trick erlaubt es mit wenigen Klicks selbst einen Klingelton zu basteln – und das geht so: 1. GarageBand starten 2. Gewünschtes Lied z.B. per Drag n Drop aus iTunes in GarageBand öffnen 3. Auf den im Bild Read more about iPhone Klingeltöne selbst problemlos kostenlos erstellen[…]

Mac OS X: FTP-Verzeichnis auf dem Desktop mounten (read and write)

Wer auf ein FTP-Programm verzichten möchte und lieber per Drag’n’drop auf die Inhalte seiner FTP-Server zugreifen möchte, der hatte unter Mac OS X bisher immer das folgende Problem: Wenn man einen FTP-Server im Internet im FINDER über den Menüpunkt GEHE ZU > MIT SERVER VERBINDEN durch Eingabe von ftp://benutzername:passwort@mein.ftpserver.de auf seinen Desktop mountet, dann ist Read more about Mac OS X: FTP-Verzeichnis auf dem Desktop mounten (read and write)[…]

Mac OS X: Per AppleScript Telefonnummern im Adressbuch einheitlich formatieren

Wer kennt das nicht: Auf dem Mac sammeln sich im Adressbuch über verschiedenste Quellen über die Jahre zahlreiche Kontaktdaten an. Der eine synchronisiert Kontakte via iTunes mit dem iPhone, dann noch direkt mit Google Contacts oder Mobile Me und dann ggf. noch mit dem alten Windows PDA und zahlreichen weiteren Endgeräten. Aber wie bekommt man Read more about Mac OS X: Per AppleScript Telefonnummern im Adressbuch einheitlich formatieren[…]

Batchdateien auf dem Mac

Für alle Windowsumsteiger eine kleine Hilfe: Wer die unter Windows so beliebten Batchdateien vom Prinzip her auch gerne einmal auf seinem Mac verwenden würde und mit dem eigentlich viel genialeren Automator oder dem AppleScript nichts anfangen kann oder will – Batchskripte nennen sich auf dem Mac Shellskripte und haben als Dateiendung *.sh. Hier nun die Read more about Batchdateien auf dem Mac[…]

TimeMachine Backups verschieben

I couldn’t find this documented anywhere, so I thought it might be worth mentioning that you can move a Time Machine database from one disk to another using Disk Utility. Using the Restore feature in Disk Utility, you can “restore” the Time Machine disk to another disk and retain the history of changes. This could Read more about TimeMachine Backups verschieben[…]

iPhone Visual Voicemail – Mailbox Anzahl der Klingeltöne, Rufumleitung konfigurieren

Das iPhone hat bekanntermaßen eine geniale Funktionen: Visual Voicemail. Damit kann man seine Mailbox (also seinen privaten Anrufbeantworter) visuell abhören (also gezielt Nachrichten abspielen, löschen, Personen zurückrufen etc. ohne dabei diese nervigen ,sprachgesteuerten Menüs mit dem Handy am Ohr wie sonst üblich). Aber leider lassen sich die Einstellungen der Rufumleitung nicht konfigurieren. Hier eine Übersicht Read more about iPhone Visual Voicemail – Mailbox Anzahl der Klingeltöne, Rufumleitung konfigurieren[…]

Mac OS X, Parallels Desktop, Windows – wichtige Shortcuts im Vergleich

Wer wie ich auf seinem MacBook Pro Parallels Desktop als Virtualisierungslösung installiert hat um z.B. unter Windows zu entwickeln, der hat immer wieder Probleme mit diversen Tastaturkürzeln oder auch Zeichen. Daher hier eine kleine Übersicht der Tastenkürzel, die ich schon des öfteren suchen musste: Zeichen / Bedeutung Mac OS X Parallels @-Zeichen Alt+L Ctrl+Alt+Q Backspace Read more about Mac OS X, Parallels Desktop, Windows – wichtige Shortcuts im Vergleich[…]

Mac OS X: “Cite while you write” mit Papers 1.9, EndNote X2 und Word 2008 – ein Erfahrungsbericht

Hier eine kurze (kontinuierlich ausgebaute) Beschreibung meiner Konfiguration unter Mac OS X, mit der ich erhoffe meine Dissertation optimal verfassen zu können: Grundvoraussetzung – Papers 1.9 (Deutsch) – EndNote X2 (Englisch) – Office 2008 (Deutsch) Literaturrecherche in Papers Denke ich muss hier nicht beschrieben werden wie das geht. Aber der Schritt ist eben wichtig und Read more about Mac OS X: “Cite while you write” mit Papers 1.9, EndNote X2 und Word 2008 – ein Erfahrungsbericht[…]

Mac OS X Dialogfenster mit der Tastatur steuern (wie unter Windows)

Wer von Windows auf den Mac umsteigt, der hat es manchmal nicht leicht: Der Klassiker, das man beim Verfassen von z.B. einer Email zuerst den Text schreibt und dann kurz vor dem Absenden beim Tippen der Empfänger-Emailadresse für das @-Zeichen ausversehen auf APFEL+Q (statt ALT+L) klickt ist sehr nervig und ärgerlich (APFEL+Q – beendet das Read more about Mac OS X Dialogfenster mit der Tastatur steuern (wie unter Windows)[…]

Visio-Dateien auf dem Mac – VSD2VDX

Wer umfangreiche Visio-Dokumente auf seinem PC gerne auch einmal auf seinem Mac bearbeiten möchte, der stößt sehr schnell auf die folgenden beiden Produkte: 1. Mac Office 2008 (beinhaltet leider kein Visio) 2. OmniGraffle 3. ConceptDraw Das Problem hierbei: Die binären Visio-Dateien (*.vsd) aus der Microsoft-Welt werden nicht immer korrekt importiert (oder je nach Software-Version überhaupt Read more about Visio-Dateien auf dem Mac – VSD2VDX[…]

Neues in PHP 5.3, Qualitätssicherung in PHP-Projekten und PHPUnit-Testing

Sebastian Bergmann, der “Erfinder” des genialen PHPUnit-Frameworks, stellt seine Präsentationen online zur Verfügung. Das Ansehen seiner Präsentationen ist ein Vergnügen und die folgenden beiden Slideshows finde ich persönlich sehr gelungen: 1. New Language Features in PHP 5.3 2. Quality Assurance in PHP Projects Prädikat: Sehr empfehlenswert!