Warnung vor zu hohen Dosen

Wir haben hier bei unseren Kunden unerklärlicherweise “plötzlich über Nacht” nicht mehr funktionsfähige Webapplikation vorgefunden. Symptome: Eure auf einem IIS 6.0 unter Microsoft Windows betriebene Webseite ist nicht mehr erreichbar? / ist im Klinikum nicht erreichbar (“Service not available” oder “Server not found” im Internet Explorer) Der IIS läßt sich ohne Fehlermeldung neu starten aber Read more about Warnung vor zu hohen Dosen[…]

Warnung vor zu hohen Dosen

Heidelberger elektronischer Arzneimittelratgeber AiDKlinik® reduziert die Zahl der Überdosierungen von Arzneimitteln um 20 Prozent / Neues Warnmodul wird auf der MEDICA vorgestellt Zu hohe Dosen eines Arzneimittels sind gefährlich und bedauerlicherweise nicht selten. Meist wird die Standarddosierung eines Arzneimittels nicht auf die Bedürfnisse des individuellen Patienten angepasst. Eine neue Funktion des elektronischen Arzneimittel-Ratgebers AiDKlinik®, das Read more about Warnung vor zu hohen Dosen[…]

MIdizini PodCast

Der MIdizini PodCast war bei uns zu Besuch und in Episode 11 könnt Ihr euch unsere Stimmen anhören 😉 Episode 11: AiDKlinik, die Dosing GmbH und Ausgründung mit Jens Kaltschmidt & Simon Schmitt In der 11. Episode des MIdizini Podcasts sprechen Jens Kaltschmidt und Simon Schmitt über ihre Erfahrung bei der Entwicklung des Arzneimittelinformationssystems AiD Read more about MIdizini PodCast[…]

Überdosierungen müssen nicht sein – Elektronischer Medikamenten-Ratgeber des Universitätsklinikums Heidelberg auf der MEDICA 2008 erstmals mit einem neuen Warnmodul

Pressemitteilung Universitätsklinikum Heidelberg Nr. 198 / 2008 14. November 2008 Überdosierungen in der Klinik können vermieden werden. Die Medizinische Universitätsklinik Heidelberg und die Dosing GmbH stellen auf der MEDICA 2008 in Düsseldorf vom 19. bis 22. November 2008 erstmals ein neues elektronisches Modul vor, das den Arzt automatisch warnt, wenn die verschriebene  Dosis für den Read more about Überdosierungen müssen nicht sein – Elektronischer Medikamenten-Ratgeber des Universitätsklinikums Heidelberg auf der MEDICA 2008 erstmals mit einem neuen Warnmodul[…]

Getestet: Arzneimittelsicherheit auf Apples iPhone (Arzneimitteldatenbank)


AiDKlinik auf Apples iPhone - Arzneimitteldatenbank in der Westentasche

AiDKlinik und Apples iPhone
“Arzneimittel-Information
per Fingertipp”

Das mit dem Qualitätsförderpreis Gesundheit des Landes Baden-Württemberg prämierte webbasierte Arzneimittel-Informations-System AiDKlinik des Universitätsklinikums Heidelberg läuft auch auf einem iPhone bereits sehr flott. Dank des im iPhone integrierten “echten” Webbrowsers Safari können Arzneimittelinformationen ab sofort auch mobil direkt aus der Arztkitteltasche heraus abgerufen werden: Entweder über das Internet mittels EDGE- oder WLAN-Verbindung oder über das Intranet des jeweiligen Klinikums.

Die von AiDKlinik bereits bekannten Funktionalitäten lassen sich hierbei in vollem Umfang nutzen: Arzneimittelinformationen können gesucht werden, Tippfehler werden dank der fehlertoleranten Suche (z.B. “Aspührin”) sehr intelligent verarbeitet. Über den Zugriff auf Informationen des deutschen Arzneimittelmarktes hinaus (basierend auf den 14-täglich aktualisierten Daten der Gelbe Liste, MMI GmbH Neu Isenburg) können auch Eigenherstellungen und die Präparate der Hausliste des jeweiligen Klinikums rasch durchsucht werden.

[…]

Ausgezeichnete Arzneimittelsicherheit – Die Dosing GmbH des Universitätsklinikums Heidelberg ist erster Preisträger des StartUp Landeswettbewerbs 2007

[youtube]http://de.youtube.com/watch?v=5fCJSpH7wYw[/youtube] Der Sieger beim StartUp Landeswettbewerb 2007 kommt aus dem Universitätsklinikum Heidelberg: die Heidelberger Dosing GmbH, deren elektronische Arzneimittelberater für mehr Sicherheit und Effizienz bei der Behandlung mit Medikamenten in Klinik und Praxis sorgen. Am 17. April 2007 wurden die Preisträger von Wirtschaftsminister Ernst Pfister in Stuttgart ausgezeichnet. Der Wettbewerb wird seit zehn Jahren vom Read more about Ausgezeichnete Arzneimittelsicherheit – Die Dosing GmbH des Universitätsklinikums Heidelberg ist erster Preisträger des StartUp Landeswettbewerbs 2007[…]

Dosing GmbH erfolgreich gegründet

AiDKlinik heißt die web-basierte Datenbank, mit der Mediziner, Pharmazeuten und Pflegepersonal Risken von Medikamenten sekundenschnell abfragen und die Therapien auf die individuellen Bedürfnisse der Einzelpatienten anpassen können. Vertrieben wird dieses System von der neu gegründeten Dosing GmbH, Heidelberg. Das SYNPRO-Team der BIOPRO Baden-Württemberg GmbH begleitete die Ausgründung des Unternehmens aus dem Uniklinikum Heidelberg. Ab sofort Read more about Dosing GmbH erfolgreich gegründet[…]

Elektronisches Arzneimittel-Informationssystem des Universitätsklinikums Heidelberg ist erster Preisträger des Qualitätsförderpreises Gesundheit Baden-Württemberg 2006

Das Projekt „Qualitätssicherung der medikamentösen Therapie durch ein elektronisches Arzneimittel-Informationssystem“ des Klinikums ist erster Preisträger des Qualitätsförderpreises Gesundheit Baden-Württemberg 2006, der mit einem Preisgeld von 6.500 Euro verbunden ist. Am 29. September 2006 nahm Professor Dr. Walter Haefeli, Ärztlicher Direktor der Abteilung Innere Medizin VI, Klinische Pharmakologie und Pharmakoepidemiologie, die Auszeichnung aus der Hand von Read more about Elektronisches Arzneimittel-Informationssystem des Universitätsklinikums Heidelberg ist erster Preisträger des Qualitätsförderpreises Gesundheit Baden-Württemberg 2006[…]

Mehr Harmonie in der Arzneimitteltherapie


Pilotprojekt HeiCare stimmt bundesweit erstmals Verschreibungen zwischen Klinik und Hausärzten ab / Erprobungsphase mit 40 Praxen und AOK-Patienten


“Herr Doktor, in der Klinik gab es immer die kleinen blauen Pillen. Warum soll ich jetzt wieder die dicken roten einnehmen?” Mit diesen Beschwerden von Patienten müssen sich Hausärzte in Deutschland täglich auseinandersetzen.

Ein bundesweit einmaliges Projekt des Universitätsklinikums Heidelberg, das von der AOK Baden-Württemberg finanziell unterstützt wird, soll erstmals für mehr Harmonie bei der Arzneimittelverschreibung zwischen Klinik und niedergelassenem Bereich und damit eine bessere Behandlungsqualität sorgen. Im Projekt HeiCare bietet das Klinikum niedergelassenen Ärzten der Rhein-Neckar-Region eine gemeinsame elektronische Versorgungsplattform mit umfassender Expertise zur Arzneimitteltherapie an, sowie Schulungen zur Nutzung des Systems und für Beratungsgespräche der Patienten. […]