Apache und PHP auf dem iPhone

Sobald mal im Besitz ein “gehacktes” iPhone’s ist, kann man über den “Installer.app” zahlreiche weitere Softwarepackete installieren. Darunter auch den Apache WebServer und PHP als Skriptsprache. Hier nun eine kleine Anleitung: 1. Voraussetzungen Ein gejailbreaktes iPhone mit SSH-Server (für den Zugriff auf das Dateisystem und die Shell) und installiertem “BSD Subsystem”. 2. Grundinstallation Zunächst installiert Read more about Apache und PHP auf dem iPhone[…]

iPhone Tuning (alias Jailbreaking, Hacking, AppTapping…) – Ein Erfahrungsbericht

Die aktuele c’t (Ausgabe 1 2008, Seite 160ff) beschreibt es in groben Zügen, der Freundeskreis hat es bereits getan und im Internet gibt es schlechte, unverständliche aber auch sehr gute Beschreibungen: Das iPhone mit Fremdsoftware erweitern auch “Jailbreaking” oder “iPhone Hacking” genannt. Eine gute Beschreibung basierend auf der aktuellen c’t: http://www.heise.de/mobil/artikel/100472 Eine Beschreibung die im Read more about iPhone Tuning (alias Jailbreaking, Hacking, AppTapping…) – Ein Erfahrungsbericht[…]

iPhone – Tarifmodell wurde verbilligt

Als kleines Weihnachtsgeschenk erhalten alle T-Mobile iPhone Kunden ab sofort: – eine Vergünstigung des Minutenpreises von 0,39 Cent / Minute auf 0,29 Cent / Minute (gilt ab Überschreitung der monatlichen Freiminuten) – kostenlos eine Weekend Flat (sprich: Samstags und Sonntags telefoniert man kostenlos ins deutsche Festnetz und innerhalb von T-Mobile) Empfehlenswert: Sobald man sich auf Read more about iPhone – Tarifmodell wurde verbilligt[…]

WordPress blogging with iPhone

Es geht wirklich prima: Die Administration eines WordPress-basierten Blogs wie diesem erfolgt nun dank eines kostenlosen PlugIns auch direkt vom iPhone aus. Ebenso erkennt www.SimonSchmitt.de nun Besucher mit iPhone / iPod Touch und passt die Darstellung auf das Apple-Device an. Administrations-Oberfläche: http://wordpress.org/extend/plugins/mobileadmin/ Frontend: http://iwphone.contentrobot.com/

Postbank auf dem iPhone

Die Postbank ist fit für das Apple iPhone und bietet als erste Bank in Deutschland eine passende Banking-Lösung für das Gerät. Unter der Internetadresse https://ibanking.postbank.de können Kunden ab dem 9. November Geldgeschäfte auch mit dem Apple-Handy einfach und schnell erledigen. Bei der Entwicklung des Postbank iBankings hat sich die Bank in Zusammenarbeit mit der Sevenval Read more about Postbank auf dem iPhone[…]

XING auf dem iPhone

Pünktlich zum Verkaufsstart des Apple iPhone in Deutschland bietet XING eine webbasierte iPhone-Applikation an. Ab dem 09. November können XING-Mitglieder, die Website im Look & Feel des iPhone nutzen. Als erster Anbieter im Business-Networking-Markt stellt XING eine iPhone-spezifische Version seiner Website vor.Dank der Webapplikation passt sich die mobile Nutzung von XING an das iPhone-Nutzerlebnis an. Read more about XING auf dem iPhone[…]

iPhone Hack direkt im Safari-Browser

Die Seite http://jailbreakme.com/ aufgerufen im iPhone mit Firmware Version 1.1.1 (direkt im Safari-Webbrowser über WLAN-Anbindung) nutzt einen TIFF-Image-Exploit aus um das iPhone zu aktivieren und für Fremdsoftware freizuschalten (AppTap bzw. InstallerApp). Nachtrag: “Apples iPhone wird in Europa allem Anschein nach mit der Firmware-Version 1.1.2 ausgeliefert. Das britische Technikportal T3 konnte die neue Firmware bereits ausgiebig Read more about iPhone Hack direkt im Safari-Browser[…]

iPhone Deutschland – vorreservieren bei T-Mobile

Es klappt tatsächlich: Heute morgen haben wir im T-Mobile Store unseres Vertrauens uns für zwei iPhones auf einer ausgelegten”Vormerkliste iPhone” registrieren lassen. Wir stehen dort, 9 Tage vor dem Verkaufsstart, auf Platz 8. und 9. ! Ob die Stores in Deutschland wie in Amerika auch bereits um Mitternacht öffnen werden weiss man nicht. Auch die Read more about iPhone Deutschland – vorreservieren bei T-Mobile[…]

Softwareentwicklung für das iPhone bzw. den iPod Touch

Quelle: Apples iPhone Human Interface Guidelines Anmerkungen: Apple hat soeben eine Liste der WebApps für das iPhone und den iPod Touch unter http://www.apple.com/webapps/ veröffentlicht. Gerüchte besagen, das es demnächst auch möglich sein könnte nicht-webbasierte Anwendungen für das iPhone zu entwickeln (z.B. mittels der Entwicklungsumgebung X-Code). Unbestätigtes Gerücht: “Apple wird Anfang 2008 ein Development Kit für Read more about Softwareentwicklung für das iPhone bzw. den iPod Touch[…]

iPhone 8 GB Version freischalten für 304 Euro

iPhone-Werkstatt: Aktivierung und Freischaltung ohne Vertragsbindung iPhone 8-GB-Version für 304 Euro Es ist Experimentiergeist, der uns antreibt. Wir haben in den USA ein iPhone frisch erworben und mit Software-Tools aktiviert, freigeschaltet und weitere Änderungen vorgenommen. Diese Artikelserie richtet sich an technisch Versierte, die ein importiertes Apple-Telefon ohne Vertragsbindung in Europa betreiben wollen. In Deutschland ist Read more about iPhone 8 GB Version freischalten für 304 Euro[…]

iPhone Softwareupdate 1.1.1

New features include (official list): iTunes Wi-Fi Music Store (not for EDGE but for WiFi) Louder speakerphone and receiver volume Home Button double-click shortcut to phone favorites or music controls Space bar double-tap shortcut to intelligently insert period and space Mail attachments are viewable in portrait and landscape Stocks and cities in Stocks and Weather Read more about iPhone Softwareupdate 1.1.1[…]

iPhone Deutschland und iPod touch – Eine Faktensammlung

[flv]http://streamcastmedia.eu/rbb/abendschau/2007/09/20070919_iphone.flv[/flv]

EILNACHRICHT:
T-Mobile vertreibt das iPhone ab 09.11.2007 in Deutschland.
Hier die offizielle Pressemitteilung von Apple >>Hier die offizielle Apple Deutschland iPhone Webseite >>Hier die offizielle T-Mobile Deutschland iPhone Webseite >> Apples iPhone Markteinführung in Deutschland - Faktensammlung Apples iPhone in Deutschland - Arzneimittelsicherheit schon heute

Hier eine kleine Fakten- und Linksammlung zum iPhone.

Achtung: Am 05.09.2007 wurde der “iPod touch” von Apple vorgestellt. Dieser ist ziemlich identisch mit dem iPhone (nur kann man eben nicht telefonieren). Das iPhone ist nun 33% billiger – in den USA erhalten Kunden die bereits das teure iPhone gekauft hatten 100 USD in Form eines Gutscheins zurück.
Hier der visuelle Vergleich – rechts das iPhone und links der neue iPod touch. Ein genialer Schachzug!

iPod Touch versus iPhoneiPhone versus iPod touch […]

Getestet: Arzneimittelsicherheit auf Apples iPhone (Arzneimitteldatenbank)


AiDKlinik auf Apples iPhone - Arzneimitteldatenbank in der Westentasche

AiDKlinik und Apples iPhone
“Arzneimittel-Information
per Fingertipp”

Das mit dem Qualitätsförderpreis Gesundheit des Landes Baden-Württemberg prämierte webbasierte Arzneimittel-Informations-System AiDKlinik des Universitätsklinikums Heidelberg läuft auch auf einem iPhone bereits sehr flott. Dank des im iPhone integrierten “echten” Webbrowsers Safari können Arzneimittelinformationen ab sofort auch mobil direkt aus der Arztkitteltasche heraus abgerufen werden: Entweder über das Internet mittels EDGE- oder WLAN-Verbindung oder über das Intranet des jeweiligen Klinikums.

Die von AiDKlinik bereits bekannten Funktionalitäten lassen sich hierbei in vollem Umfang nutzen: Arzneimittelinformationen können gesucht werden, Tippfehler werden dank der fehlertoleranten Suche (z.B. “Aspührin”) sehr intelligent verarbeitet. Über den Zugriff auf Informationen des deutschen Arzneimittelmarktes hinaus (basierend auf den 14-täglich aktualisierten Daten der Gelbe Liste, MMI GmbH Neu Isenburg) können auch Eigenherstellungen und die Präparate der Hausliste des jeweiligen Klinikums rasch durchsucht werden.

[…]